Welcome on my Wonderful Website

Informatik und Systemkybernetik
 

Um gehört zu werden braucht man hierzulande einen Titel,
um verstanden zu werden genügt ein Finger.


Ein Problem kann nicht komplexer sein als eine Maschine oder eine Theorie, die es löst.
oder
Jede vollständige Beschreibung eines Systems ist redundant gegenüber dem System.
oder
Ein System hat nie vollständige Information über sich selbst.
oder
Es kann keine Theorie geben, die alles erklärt.

die Wirklichkeit ist immer eine Vorstellung
von der Wirklichkeit.


Anton Reutlinger

Dipl.-Inform.

mail@antonreutlinger.de

Freiheit ist das Recht auf Irrtum. 

Moral ist die Droge der Herrschsüchtigen.

Vernunft ist die Dirne des Willens.



Experten sind Leute, die glauben mehr zu wissen als die anderen,
tatsächlich aber weniger wissen als die anderen glauben.



   der Computer ist männlich, weil er

- nicht kochen kann, - keine Kinder kriegen kann, - keine Gefühle hat, - Fehler nur bei anderen entdeckt, - ohne Vorspiel zum Höhepunkt kommt, - im Bett den Geist aufgibt.



Dokumente zum Download:

Das Leben ist der fortwährende Kampf
gegen die Konstruktionsfehler Gottes
und die Betriebsfehler der Regierung.


Die nachfolgend aufgeführten Dokumente sind bisher unveröffentlichte Arbeiten mit Kritiken und Ideen zu Informations- und Systemtheorie. Sie dokumentieren z.T. eigene, auf der öffentlich zugänglichen Fachliteratur fundierende Überlegungen und stellen meine eigenen Ansichten zu den Themen dar. Als "spin-off" meiner beruflichen Tätigkeiten sind sie gegenwärtiges Ergebnis meines persönlichen, lebensbegleitenden Forschungsprojektes SSI - Systeme, Strukturen, Informationen über die meistzitierten und herausragenden Kategorien des 20. Jahrhunderts. Im Bewusstsein meiner Naivität biete ich sie als Ideenmosaik zur Lektüre und ggf. zur wissenschaftlichen oder publizistischen Nutzung an. Änderungen sind unvermeidbar, Ergänzungen vorgesehen und Rechte vorbehalten.

Systeme, Strukturen und Informationen sind mittels Aggregation, Abstraktion und Approximation - als naturgegebene Funktionen der Wahrnehmung und des Verstandes - gewonnene Erkenntnisse und sind sowohl Objekt als auch reflexives Resultat der kognitiv-rationalen Wissenschaften von Kybernetik, Mathematik und Informatik. Der Begriff Logik soll hier meine Überzeugung zum Ausdruck bringen, dass nicht metaphysische Spekulationen, sondern logische Überlegungen auf empirischer Basis geeignet und notwendig sind, um die Welt zu verstehen und er soll zeitliche Invarianz zum Ausdruck bringen.

SSI - Systeme,Strukturen,Informationen

    Logik der Information (pdf)
Logik der Evolution (pdf)
Evolution und Bootstrapping
Kognitive Kybernetik
Phänomenologischer Materialismus (pdf)
Logik der Systeme
Sicherheit von Systemen
Vierfarben- u.a. Probleme (pdf)
Bei Überlastung Einsturzgefahr

manche Geistesblitze sind nur kurze Unterbrechungen der Dunkelheit.




Folgende ebooks sind im Internet erhältlich, z.B. bei neobooks


für Interessenten der Systemkybernetik gebe ich hier eine kleine Auswahl nützlicher Links an.

Idealisten wollen die Welt verstehen, um sie zu verbessern;
Ideologen wollen sie verändern, ohne sie zu verstehen.

Disclaimer:

gemäß der deutschen Rechtsprechung muss ich darauf hinweisen, dass

1. grundsätzlich alles Unsinn ist, was nicht aus meiner Tastatur stammt;

2. durch den Besuch dieser Websites der Intelligenz-quotient gefährlich ansteigen kann;

3. ich für die daraus entstehenden Folgen keine Bedankung annehmen kann.

im Namen des Volkes

die Menschen haben genug Intelligenz, um die Welt zu beherrschen,
aber nicht genug, um sich selbst zu beherrschen.


hier finden Sie interessante Websites, die zu meinen Weltanschauungen und zu den nebenstehenden Aphorismen passen.

Intellektuelle sind lebende Leute, die sagen, was tote Leute sagten,
als diese noch lebten.

Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines andern zu bedienen. Selbst verschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt. Es ist so bequem, unmündig zu sein. Habe ich ein Buch, das für mich Verstand hat, einen Seelsorger, der für mich Gewissen hat, so brauche ich mich ja nicht selbst zu bemühen.

I.Kant: Was ist Aufklärung, 1784


eine Weltanschauung erfordert offene Augen;
ein Weltbild braucht nur einen Aufhänger.


unter dem nachfolgenden Link finden Sie einen Text von mir mit einigen Gedanken zur Wirtschaftspolitik.

mit guten Ideen kann man gutes Geld verdienen,
mit schlechten Ideen kann man mehr verdienen.

Logik der Ökonomie Volkswirtschaft für Dummies:
Vollbeschäftigung kommt von Konsum und Katastrophen,
Wohlstand kommt von Investitionen und Intelligenz,
Staatsbankrott kommt von Utopie und Unvermögen.

Politik ist die Vortäuschung einer Wohltat. 


aus ehemals aktuellem und immer wiederkehrendem Anlass ein Beitrag von mir zu Krieg und Frieden:

Bürokratie und Religion sind die wirksamsten Mittel,
um Menschen legal in den Wahnsinn zu treiben.

Krieg und Information
Das Recht zu töten
Statt den Göttern zu opfern und den Himmel zu erflehen,
sollten die Menschen auf ihre eigenen Teufeleien verzichten.

Dummheit ist wie Schwerkraft:
sie wirkt zu jeder Zeit, an jedem Ort,
niemand kann ihr entgehn,
beständig muß man ihr entgegenwirken.


zu guter letzt:

die meisten Männer kennen den Hubraum ihres Autos,
die wenigsten aber kennen das Volumen ihres Gehirns.



Hinweise dazu, sowie zur Kognitionswissenschaft allgemein, finden Sie mit diesen Metalinks:

ein kleines Hirn kann nie ein großes Hirn verstehen.

Gott hat den Menschen nur einen Mund gegeben,
damit die Frauen nicht auch beim küssen noch reden können.

 
Verkehrsregelung   alias Soziokybernetik


letzte Änderung 3.12.2016
URL=www.system-kybernetik.de
  Preisvergleich Handy